Konferenzprogramm

Konferenzprogramm als PDF herunterladen

Dienstag, 7. Juni 2016
Words of welcome:
  • Andreas Wellbrock, Geschäftsführer, Windenergie Agentur WAB
  • Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie
  • Dr. Joachim Lohse, Senator für Umwelt, Bau und Logistik
  • Hans Gatzemeier, Geschäftsführer, ELA Container Offshore GmbH
  • Jorg Kubitza, Head of Strategy and Business Development - Senior Director, MHI Vestas Offshore Wind
Mittwoch, 8. Juni 2016
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: Senvion GmbH
Referent: Norbert Giese
Adwens 8MW Plattform

Die nächste Generation von großen Windenergieanlagen für die Offshore-Wind Branche

Unternehmen: Adwen GmbH
Referent: Maite Basurto
Position: Chief Technology Officer
Integrale Optimierung eines Offshore Windparks

Unternehmen: Deutsche WindGuard Offshore GmbH
Referent: Nils Erdmann
Position: Managing Director
GEs Offshore Windenergieanlage

GE Offshore Windenergie - bereit für den kommerziellen Betrieb

Unternehmen: GE Renewable Germany GmbH
Referent: Markus Rieck
Position: MD Commercial Operations Sales & Marketing (global) Offshore Wind
Multimegawatt Offshore-Windenergieanlagen

Schwierige Bedingungen für Antriebsstränge und Rotorlagerungen

Unternehmen: SKF GmbH
Referent: Dr. Philipp Schmid
Position: Marketing Manager Energy
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: GE Grid GmbH
Referent: Thorsten Schwarz
Position: Region Commercial Director
OFTO for Life

Protecting the route to market

Unternehmen: CWind Ltd.
Referent: Stefan Marschner
Position: Sales Manager Germany
Betriebsführung und Verantwortung von Offshore-Umspannwerken

Fernüberwachung, Schalthandlungen, Instandhaltung u.v.m. bedeuten sehr viele Schnittstellen und Kompetenzanforderung: wer übernimmt, wer verantwortet?

Unternehmen: Deutsche Windtechnik Offshore und Consulting GmbH
Referent: Alexander Huth
Position: Projektmanager
Kabelschutz

Aktueller Stand der Technik und Erfahrungen im Kabelschutz

Unternehmen: Seaproof Solutions
Referent: Henrik Bang-Andreasen
Position: CEO
Neue Konzepte für ein Gleichgewicht zwischen Anlagenbetrieb und Wartungsdienstleistungen

Unternehmen: Siem Offshore Contractors GmbH
Referent: Alex Gauntt / Jan Holtermann
Position: Business Development Manager / IMR Manager
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus
Chair

Unternehmen: Offshore Windmesse und Veranstaltungs GmbH
Referent: Jens Eckhoff
Position: Managing Director
Optimierte Windparks der nächsten Generation

Erster Schritt Gode Wind

Unternehmen: Dong Energy
Referent: Trine Borum Bojsen
Position: Managing Director, DONG Energy Wind Power Germany GmbH
Fast alles eine Nummer größer

Unternehmen: EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Referent: Jörn Däinghaus
Position: Projektleiter Offshore Windenergie / Erzeugung Neubauprojekte
Wikinger in Construction Phase

Status up-to-date

Unternehmen: IBERDROLA Renovables Offshore Deutschland GmbH
Referent: Jürgen Blume
Position: Managing Director
Nordergründe

Hochsee-Windenergieanlagen aus Deutschland für küstennahe Projekte

Unternehmen: Senvion GmbH
Referent: Jörg Philp
Position: Head of Sales Offshore
Offshore Windpark Nordergründe

Statusbericht und Erfahrungen aus der Wesermündung

Unternehmen: wpd offshore solutions GmbH
Referent: Hans-Christoph Brumberg
Position: Project Manager
Auswirkungen auf die Offshore Branche
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: wpd AG
Referent: Dr Klaus Meier
Position: Chairman of the Supervisory Board
TBA

Unternehmen: OWIA Offshore Wind Industry Alliance
Referent: Urs Wahl
Position: Project Manager for Political Communication, OWIA Berlin Office
TBA

Unternehmen: Becker Büttner Held (BBH)
Referent: Dr Ursula Prall
Position: Lawyer and Partner
TBA

Unternehmen: Senator for Environment, Construction and Transport Bremen
Referent: Ronny Meyer
Position: Deputy minister
TBA

Unternehmen: Senvion GmbH
Referent: Norbert Giese
Position: Vice President Agency & Government Relations
Impact of the renewable energy act on the offshore industry and the offshore base ports in Germany

Practical example: “Offshore Base Cuxhaven”

Unternehmen: AfW Cuxhaven
Referent: Dr Hans-Joachim Stietzel
Position: Head of Department of Economic Development
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: WindMW GmbH
Referent: Jens Assheuer
Position: Managing Director
Vorteile externer Vergabe von O&M Leistungen für Offshore Betreiber und Hersteller

Fallbeispiel BO1

Unternehmen: Deutsche Offshore Consult GmbH
Referent: Jörg Engicht
Position: Managing Director
Optimierter Instandhaltungsmix diverser Nebenaufgaben

Wie lassen sich Aufgabenpakete definieren und mischen. Was ist der richtige Weg? Erfahrungsbericht der Deutschen Windtechnik am Beispiel Butendiek

Unternehmen: Deutsche Windtechnik Offshore und Consulting GmbH
Referent: Christopher Schnake
Position: Technical Controlling
Fred. Olsen Windbase

Stationäre Offshore-Langzeitunterkünfte

Unternehmen: Fred. Olsen Windcarrier
Referent: David Matthews
Position: General Manager UK
Passgenaue Lösungen für Offshore Projekte

Von der Planung bis zu Realisierung – mit eigenen Schiffen, Personal, Equipment und Hafenstandorten entlang der Nordseeküste

Unternehmen: Rhenus Offshore Logistics GmbH & Co. KG
Referent: Thore Schreiber
Position: Business Development
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: Fraunhofer Institute for Wind Energy and Energy System Technology IWES Northwest
Referent: Dr Antje Wagenknecht
Position: Branch Manager
Aktuelle Entwicklungen beim Offshore Sicherheitstraining

Unternehmen: Deutsche WindGuard Offshore GmbH
Referent: Alexander Treichel
Position: Head of Offshore Safety Training
Arbeitsschutzbestimmungen für Offshore-Windanlagen in den unterschiedlichen EU-Mitgliedstaaten

Derzeitige Standards und Entwicklungen im Arbeitsschutz in verschiedenen EU-Ländern

Unternehmen: SgurrEnergy
Referent: Christian Apeah
Position: Team Leader – Offshore Wind Energy
Erfahrungsbericht und Empfehlungen zum sicheren und optimierten Betrieb von Offshore Windparks aus der Sicht einer Prüforganisation

Anpassungsmöglichkeiten von Prüfkonzepten an Offshore Bedingungen

Unternehmen: TÜV Süd
Referent: Alexander Heitmann
Position: Head of Department Offshore Windenergie
Maritime Sicherheitspartnerschaft deutscher Reedereien bei Logistik und umfassenden Schutz- und Sicherheitskonzepten

Unternehmen: VDR – Verband Deutscher Reeder
Referent: Wolfgang Hintzsche
Position: Schiffssicherheit, Nautik und Technik, Umweltschutz
Windforce Dinner
at HUDSON Eventloft
Konsul-Smidt-Str. 8d
28217 Bremen
www.hudson-eventloft.de
Donnerstag, 9. Juni 2016
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: Deutsche WindGuard Offshore GmbH
Referent: Sven Bicker
Position: Managing Director
Innovative Fertigungsstrategien für Offshoregründungsstrukturen

Unternehmen: Bilfinger Mars Offshore sp. z o.o.
Referent: Dr. Stephan Brauser
Position: Salzgitter AG, Sales representative, R&D Coordinator
Neue Wege beschreiten, wo kein festes Fundament installiert werden kann

Schwimmende Betonfundamente als wirtschaftliche Alternative

Unternehmen: Ideol SA
Referent: Ole Stobbe
Position: Business Development Manager Northern Europe
Die Geheimnisse schwimmender GBS

Spezialtechniken für breite Anwendungsmöglichkeiten bei niedrigen Kosten für schwimmende und sinkbare Schwerkraft-Fundamente

Unternehmen: Seatower AS
Referent: Petter J. Karal
Position: CEO
Offshore-Fundamente im Fokus

Entwicklungen und Innovationen

Unternehmen: wind:research GmbH
Referent: Dirk Briese
Position: Managing Director
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: EWE Offshore Service & Solutions
Referent: Irina Lucke
Position: Managing Director
Erfolgreiche Installation von Offshore-Hochspannungskabelsystemen

Besondere Herausforderungen und Risikoverminderung durch professionelle Vorbereitung

Unternehmen: ABB High Voltage Cables AB
Referent: Magnus Waldo
Position: Installation Proposal Manager
Kostensenkung durch Flexibilität

Optimale Schiffsnutzung zur Senkung der Kosten

Unternehmen: Fred. Olsen Windcarrier
Referent: Even Larsen
Position: Head of Commercial and Projects
VIBRO

Innovation durch Zusammenarbeit

Unternehmen: RWE Innogy
Referent: Tobias Griesshaber
Position: Project Manager
SANDBANK SUBSTATION

Transportation and Installation Challenges

Unternehmen: Seaway Heavy Lifting
Referent: Richard van Aurich
Position: Business Acquisition Manager – Renewable Energy / Germany & Denmark
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: Wind Energy Agency / WAB e.V. Bremerhaven
Referent: Andreas Wellbrock
Position: Managing Director
Wie viele Offshore-Projekte können innerhalb eines Jahres finanziert werden?

Ein neues Zeitalter für Multi Deals

Unternehmen: Green Giraffe
Referent: Dr. Jérôme Guillet
Position: Managing Director
Vorausdenken für die gesamte Laufzeit

Erfahrungen und aktuelle Entwicklungen

Unternehmen: Nordwest Assekuranzmakler GmbH & Co. KG
Referent: Dr. Patrick Wendisch
Position: Managing Partner
Recent Developments in Project Financing for Offshore Wind

Unternehmen: Northland Power Inc.
Referent: Boris Balan
Position: Vice President Europe
Bestimmung des Kostenrahmens durch quantitative Risikobewertung

Bedeutung und Nutzen detaillierter quantitativer Risikobewertungen, um den Bedarf für Reservehaushalte abzuschätzen.

Unternehmen: SgurrEnergy Ltd
Referent: Matthias Henke
Position: Director of German Operations
Das Offshore Wind – Gesetz

Vergütung und Finanzierung von Offshore Wind-Projekten

Unternehmen: Watson Farley & Williams LLP
Referent: Dr. Christine Bader
Position: Lawyer / Partner
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: Ocean Breeze Energy
Referent: Jean Huby
Position: Managing Director
Steigerung der Profitabilität durch WINDcenter Dienstleistungen

Ausgewählte Fallbeispiele

Unternehmen: Dahlhoff Service GmbH
Referent: Friedr.-Wilh. Dahlhoff
Position: Joint Managing Director
Leitfaden für Stromgestehungskosten bei schwimmenden Windkraftanlagen

Am Beispiel einer 10MW semi-tauchfähigen, schwimmenden Offshore-Windturbine ohne Turm

Unternehmen: EOLINK
Referent: Marc Guyot
Position: CEO
Automatisierte Rotorblattinspektion vom Boden

Der Weg zur digitalen Lebenslaufakte

Unternehmen: Futureblades GmbH
Referent: Thorsten Zander
Position: CEO
Umsetzungsinitiative von Kostensenkungspotenzialen in der Offshore-Windenergie (UKOW)

Unternehmen: German Offshore Wind Energy Foundation
Referent: Bastian Abicht
Position: Project Manager
Monitoring von Offshore-Strukturen

Möglichkeiten zur Betriebskostenoptimierung

Unternehmen: Wölfel Beratende Ingenieure GmbH &Co KG
Referent: Dr. Herbert Friedmann / Carsten
Position: Leiter F+E
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Referent: Dr Bernd Horstmann
Position: Senior Manager
New tools for efficient and optimized soil characterisation

Unternehmen: Fugro Consult GmbH
Referent: Dr. Rolf Balthes
Position: Regional Project Director Onshore Geotechnics, Europe & Caspian
Alternating loads on offshore soils and structures – new ideas and developments

Unternehmen: Marum – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften / Center for Marine Environmental Sciences
Referent: Dr. Tobias Mörz
Position: Professor for Marine Engineering Geology / Managing Director Fi. Geo-Engineering
Ortung von Seekabeln

Neue kosteneffektive Technologie

Unternehmen: MMT Sweden AB
Referent: Philip Ljungström
Position: Tender Manager
Risikominimierung durch Historische Erkundung zur Identifizierung von Kampfmitteln und Blindgängern in der ausschließlichen deutschen Wirtschaftszone (AWZ) in der Nordsee.

Desktop-Studie Risikobewertung

Unternehmen: Mull und Partner Ingenieurgesellschaft mbH
Referent: Sonja Krawczyk / Ralf Drewes
Position: Deputy Head of Division of Armament Sites / Project Manager EOD Services
Der genaue Programmablauf jeder Session hängt vor Ort aus.
Chair

Unternehmen: Nordwest Assekuranzmakler GmbH & Co. KG
Referent: Thomas Haukje
Position: Managing Partner
Offshore-Terminal Bremerhaven (OTB)

Von der Planung zur Inbetriebnahme

Unternehmen: Bremenports GmbH & Co. KG / BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH
Referent: Stefan Färber / Annette Schimmel
Position: Port Development / Project Manager Green Economy
Schwerlastlogistik unter praktischen Gesichtspunkten

Die Berücksichtigung grundlegender Fragen

Unternehmen: Dr Moeller GmbH / IMS Nord
Referent: Carsten Engel
Position: Director Offshore Engineering
Der Einfluss von Veränderungen im Logistikkonzept (z.B. Häfen, Offshore-Standorte, Logistik) unter Berücksichtigung der Wetterbedingungen am Standort

Reduzierung der Kosten durch die strategische Planung wetterbedingter Zeitpläne

Unternehmen: Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES Nordwest
Referent: Dirk Bendlin
Position: Research Assosciate
Anforderungen an den modernen Basishafen

Effizienz durch Standardisierung und Prozessoptimierung

Unternehmen: SeaRenergy Offshore Holding GmbH & Cie. KG
Referent: Hendrik Drossmann
Position: Manager QHSE & Project Engineer

Änderungen vorbehalten

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Jetzt abonnieren!