Call for Abstracts ab sofort für die WINDFORCE Conference 2022 eröffnet     ++++    Call for Abstracts ab sofort für die WINDFORCE Conference 2022 eröffnet     ++++    Call for Abstracts ab sofort für die WINDFORCE Conference 2022 eröffnet     ++++    

WINDFORCE 2022

Offshore-Wind: Klimaschutzziele umsetzen und Jobs schaffen

20.- 22. Juni 2022, Bremerhaven

Die WINDFORCE Conference ist der zentrale Treffpunkt der Offshore-Windenergie-Branche in Deutschland. Die Veranstaltung bietet neben internationalen Fachvorträgen gute Netzwerk- und Gesprächsmöglichkeiten. Das WINDFORCE Dinner bietet darüber hinaus die Gelegenheit, in angenehmer Atmosphäre alte und neue Kontakte zu vertiefen.

COVID-19: Unser Hygiene-Konzept

Wie 2020 werden wir auch in diesem Jahr in Abstimmung mit den zuständigen Behörden ein Hygienekonzept für die WINDFORCE erarbeiten und für einen bestmöglichen Infektionsschutz sorgen. Das Hygienekonzept finden Sie hier

Eine Plattform für die politische Stimme der Industrie

Wir haben die Bühne der WINDFORCE Conference 2021 genutzt, der noch amtierenden Bundesregierung eine Liste von Botschaften zur Zukunft der Wind- und Wasserstoffindustrie zu überreichen. Die „WAB-Botschaften“ enthielten unter anderem den Vorschlag für ein Zwischenziel für den Offshore-Wind-Ausbau von 35 Gigawatt bis 2035, zu dem der Bedarf an „grünem“ Wasserstoff aus Windenergie auf See hinzukommen sollte. Die Intention: vorhandene Potenziale der Windenergie auf See zu nutzen und auch hierzulande durch rasche Ausschreibungen und neue Vertragsabschlüsse wieder für mehr Beschäftigung und Wertschöpfung zu sorgen.

Bremerhaven