Dr. Dennis
Kruse

Managing Director

Dr.-Ing. Dennis Kruse hat an der Hochschule Bremen Maschinenbau mit Fachrichtung Energie- und Umwelttechnik studiert. Anschließend absolvierte er den Masterstudiengang Master of Production Engineering an der Universität Bremen. Dennis Kruse hat 10 Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bremen gearbeitet und seine wissenschaftliche Tätigkeit mit einer Promotion im Fachbereich Produktionstechnik angeschlossen. Von 2013 bis 2019 war er Mitarbeiter der Stiftung Offshore-Windenergie und leitete die Geschäftsstelle in Varel. Seit 2019 arbeitet Dennis Kruse bei der Deutschen WindGuard GmbH und ist Mitglied der Geschäftsführung. Dennis Kruse ist Koordinator des Fachausschusses Offshore im Netzwerk Erneuerbare Energien des BMWi, Vorstandsmitglied der Deutschen Forschungsvereinigung für Meß-, Regelungs- und Systemtechnik (DFMRS) und Vorstandsmitglied der WAB e.V. Dennis Kruse ist Sprecher des Arbeitskreises Rückbau & Recycling der WAB.